Thema: 1er E87 u.a. Bitte um Kaufberatung für Einser
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.04.2009, 15:33     #7
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.709

DD-
Zitat:
Original geschrieben von Frau Freitag
was den 118i angeht - habe wie oben geschrieben ein konkretes angebot vorliegen - wie hört sich das denn an?
14.000 euro, ez 2006, 20.000km, 118i advantage-paket
Klingt gut. Die Laufleistung erscheint recht gering, aber das muss kein Nachteil sein. Der Preis ist üblich - okay wäre jetzt übertrieben gesagt, da der 1er gebraucht generell teuer ist und erst ab hohen Laufleistungen erschwinglicher wird.

Stichwort Laufleistung: Ein Diesel kann sich im Falle des 118i/118d schon ab 10.000 bis 12.000 km lohnen. Aber ich will dich nicht umstimmen, es kommt auch sehr auf den Einsatzort an. Fährt man gerne entspannt weite Strecken, finde ich den Diesen angenehmer. Ansonsten lebt man mit dem Benziner oft etwas problemloser. Beim 118d sind es ja doch einige Teile mehr, die unangenehme Werkstattrechnungen verursachen können, und auch der DPF ist nicht für die Ewigkeit gebaut.

Da du keine Wanderdüne willst, würde ich vom 116i eher abraten. Zwar klingen 115 PS und 150 Nm Drehmoment für den geringen Hubraum sehr manierlich und 115 PS sollten für nicht einmal 1,4 Tonnen locker reichen - aber: Im Durchzug gibt sich der kleine Motor gerne mal Blöße. In der Stadt braucht es nichts Größeres, aber Feuer findet man bei diesem Motor nicht. Der Motor ist zwar nicht wirklich lahm, da gab es von BMW schon ganz andere Motoren mit geringerer Leistung und Drehmoment, aber der Spaß kommt leider zu kurz. Der deutlich ubraumstärkere 118i ist eindeutig die bessere Wahl.

Wenn du (bei aller Vernunft) richtig Spaß haben willst, kann man natürlich nur zum 120d raten. Allerdings kann Chip-Tuning und unangebrachte Fahrweise aus dem Motor schnell ein Problemkind machen, der 120d fällt in dieser Beziehung eher auf als der 320d mit dem gleichen Motor.

Da die Prämie in Höhe von 2500 € (wenn überhaupt noch!) erst später ausgezahlt wird, sollte man das Budget wirklich nur auf den Umfang beschränken, über den man gerade verfügt.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten