Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2009, 10:10     #1
zett   zett ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 36

Aktuelles Fahrzeug:
E92 335iA / 135i Cabrio Schalter
Andere Reifenbreite auf original BMW-Rad möglich ?

Hi,

wir fahren auf unserem 1er Cabrio die W-Speiche 263
in 7,5x18 (215/40/18) und 8,5x18 (245/35/18) mit Bridestone RE 050 RFT.

Die hinteren Reifen sind runter - und ich möchte auf Non-RFT wechseln.
Pirelli P-Zero sollen es werden

In der aktuellen Ausgabe der Sportauto sind Sommerreifen
auf dem 135i getestet worden. Testfelge Rondell 8,5x18, 225/40/18 /255/35/18.

Sämtliche Reifen schneiden deutlich besser ab, als die BMW/Bridestone Variante
in 215 vorne und 245 hinten !

Nun meine Fragen:

Kann ich bei der 263 W-Speiche vorne 225/40/18 und hinten 255/40/18 fahren ?
Schleifen die Reifen bei der BMW ET 52 hinten ?
Bekomme ich die eingetragen ?

Vielleicht fährt einer von euch diese Kombi ?


Gruß

Zett
Mit Zitat antworten