Thema: 3er / 4er allg. Keilriehmengeräusche...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.07.2002, 12:27     #8
BigTom   BigTom ist offline
Power User
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: 71063
Beiträge: 12.298

Aktuelles Fahrzeug:
Mercy S212 E350 CDi 4matic

BB-GT-xx
Ok.. nun zurück zum Thema.
Es gab ja 4 Postings zuvor die MEinung das mein Quietschen nichts mit dem Keilriemen zu tun hätte.. wegen dem "eingelegtem Gang".

Kann jemand dazu was sagen.. Welche Agregate sind in dem Kreislauf die "Kupplungsabhängig" sind???

Sobald der Gang drinne ist quietscht es, wenn ich auskupple dann hört's auf

Danke Big
Userpage von BigTom
Mit Zitat antworten