Thema: 1er E87 u.a. 1er nicht wirklich knackig ...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.03.2009, 15:03     #29
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Diese Werte sind ja sehr interresant, weil ich genau diese besch... Bridgestone drauf habe. Ich habe allerdings schon gemerkt, dass das Nassfahrverhalten eher am unteren Ende angesiedelt ist. Da wäre das Cabrio ohne Elektronik dann schön mit den uralten BMW-Heckschleudern zu vergleichen (nur langsamer und hinterfotziger ).
Edit: Das hört sich jetzt vielleicht alles etwas negativ von meiner Seite her an, ist es aber nicht unbedingt. Mir war vor dem Kauf schon klar dass das Cabrio, egal mit welcher Motorisierung kein sportliches Auto ist, soll es aber auch nicht sein. Ich will mich mit dem kleinen Panzer endlich etwas zur Ruhe zwingen und es scheint mir auch zu gelingen. Wenn sportliches Offenfahren dann sollte man ein Auto der unter 1,5 t Gewichtsklasse nehmen, da alles was darüber ist eher zum Bügeln der immer weiter um sich greifenden Fahrbahnschäden zu begreifen ist.
Auf der anderen Seite habe ich noch kein Fahrzeug bewegt, das dermaßen effektiv mit dem Brennstoff umgeht; Kompliment an den Motorhersteller (sind, glaube ich, ein paar Schluchtensch...... ). Für so eine fette Kuh sind meine momentan angezeigten 6,3 l Durchschnitt mehr als bemerkenswert.
Gruß
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.

Geändert von Layro (29.03.2009 um 15:32 Uhr)
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten