Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.03.2009, 09:06     #136
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.273

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Bei waren es nur 20 Minuten - aber wegen Verschlafens. Die Uhren hab ich schon gestern abend umgestellt, als ich ins Bett gegangen bin.
Bis jetzt ist das Rennen ganz spannend. Kubica ist grad ziemlich flott unterwegs. Vielleicht geht noch was Richtung Podium.
Der "Prüller-Ersatz" auf dem ORF1 macht sich auch ganz gut. Bin ich froh, dass ich ORF gucken kann und mir nicht RTL geben muss.
Grüße,

Andreas