Thema: 3er / 4er allg. Absterben im Leerlauf
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.07.2002, 20:13     #1
Gonzales-MN   Gonzales-MN ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 13

Aktuelles Fahrzeug:
318i (E36)
Absterben im Leerlauf

Hallo Leute,

habe ein Problem mit meinem E36 ! Zeitweise stirbt er im Leerlauf einfach ab. D.h. Er springt normal an und läuft auch rund und normal im Leerlauf. Dann an der 1. oder zweiten Kreuzung stirbt er einfach ab. Die Drehzal sinkt kurz unter 500, dann stottert der Motor etwas und dann geht er aus. Neustart - dann läuft er wieder, aber auch nicht immer. Würde ich die Kupplung während der Fahrt halten dann geht er auch aus. Die Geschichte kommt jedoch nur ab und zu vor - kann sein 4 Wochen nix und dann spinnt er wieder 2 Tage rum.

Hat vielleicht jemand das selbe Problem oder weiß was man tun kann ???

Danke !!!!!!!!!
Mit Zitat antworten