Thema: 3er / 4er allg. Frage zum Schwert
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.07.2002, 23:28     #6
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
ich denk mal das is ne Kostensache,
von BMW gibts ja auch nur eine Freigabe für das komplette Paket.
O-Ton:
Aus fahrdynamischen Gründen is nur der Anbau des kompletten Paketes (Stoßstangen-
verkleidung vorne und hinten und Schwellerverkleidung zulässig)
Eine Produkthaftung für Schäden, die aus Nichtbeachtung dieser dringenden Empfehlung
entstehen, wird seitens der BMW AG abgelehnt.

Das ganze muss ja vom TÜV ne Freigabe bekommen, und die hat sich BMW wahrscheinlich
nur für alles miteinander geholt, für jedes Teil einzeln am Auto ne Freigabe (oder wie man dazu auch immer sagen mag) hätte wahrscheinlich zuviel Kohle gekostet.
Außerdem verdient man mehr wenn man alles verkauft.

Übrigens bei den Schwellerverkleidungen is sogar ne ABE dabei die müsste man dann
ja Eintragen lassen oder immer mitführen, das alles wegen ein bißchen Kunststoff?

da fällt mir ein, wo hab ich den Wisch überhaupt?

die Lippe hab ich aber dran, kann nichts negatives feststellen
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten