Thema: 3er / 4er allg. BMW 320d - Motor ruckelt im Stand
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.07.2002, 14:06     #1
StefanCH   StefanCH ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: CH
Beiträge: 1

Aktuelles Fahrzeug:
Mazda MX-5 NA - 97er
BMW 320d - Motor ruckelt im Stand

Hallo zusammen

Ich habe diese Frage in einem anderen Forum (nicht BMW) gestellt und wurde an Euch verwiesen - vielleicht könnt Ihr ja mir (bzw. meinem Vater helfen):

Am BMW meines Vaters zeigt sich folgendes Phänomen:
Im Stand fällt manchmal die Lehrlaufdrehzahl stark ab - der Wagen fängt leicht an zu "ruckeln" und dann steigt sofort wieder die Drehzahl - der Motor geht niemals ganz aus.
Dabei ist es egal ob er vorher 2 oder 200km gefahren ist (warmer/kalter Motor macht keinen Unterschied - und es ist egal ob irgendwelche Zusatzverbraucher an sind oder nicht.

Folgendes wurde vom BMW Vertreter bereits gemacht:
1. Austauschen des ganzen Steuergerätes in Garantie
2. Austauschen aller vier Einspritzdüsen in Garantie
3. Ratloses in den Motorraum starren
4. Ratloses hinter dem Lenkrad sitzen
(Punkt 3. und 4. waren ebenfalls kostenlos)

Folgende Daten sollte man noch wissen:
Modell: BMW 320d (Diesel)
Jahrgang: EZ Juli 2000
Kilometer: 110'000km (kein Schreibfehler drin)
Der Wagen wird im reinen Autobahn-Betrieb gefahren - pro Tag 2mal ca. 120km.
Farbe: silber (aber das ist wohl eher uninteressant)
An dem Auto wurden KEINE Veränderungen (Tuning) druchgeführt.

Wir sind für alle Ideen dankbar...

Die BMW-Garage hat sich von "Top-Technikern" zu "Teile-Tauschern" gewandelt... (es ist eine grosse, renomierte Werkstatt)
__________________
Stefan Behrendt
MX-5 Roadster - Team - Ostschweiz
Präsident / Webmaster
http://www.mx-5-team.ch
Mit Zitat antworten