Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.01.2009, 11:22     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.730

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
BMW Welt Erlebnis- und Auslieferungszentrum von Coop Himmelb(l)au gewinnt

Wallpaper Design Award.



München. Die von Coop Himmelb(l)au erbaute BMW Welt wurde in London mit dem international renommierten Wallpaper Design Award 2009 ausgezeichnet. Das Erlebnis- und Auslieferungszentrum der Marke BMW gewann dabei den Preis in der Kategorie "Best New Public Building". Rudolf Wiedemann, Leiter des BMW Erlebnis- und Auslieferungszentrums, ist stolz auf die Auszeichnung: "Sie ist ein weiterer Beleg für die enorme Resonanz, den die herausragende architektonische Gestaltung der BMW Welt international erzielt. Die Faszination der Marke ist in diesem Gebäude wirklich hautnah zu erleben."

Das globale Design- und Lifestylemagazin Wallpaper gehört zu den einflussreichsten internationalen Printmedien im Bereich Architektur und Design und verleiht jährlich den begehrten Wallpaper Design Award. Das Magazin gilt unter Architekten, Designern und Kreativen als Trendsetter in der Branche. Die Auszeichnung für die BMW Welt wurde von der Jury folgendermaßen begründet: "Die neue und dynamische Coop Himmelb(l)au Kreation für BMW in München ist nicht nur ein bahnbrechendes Automobil-Auslieferungszentrum, sondern ein Ort der Darstellung, der Kommunikation und außerdem der Öffentlichkeit. Die dynamische, transparente Glas- und Stahlstruktur hat ein geschwungenes Dach, die in einer verdrehten Form eines Doppelkegels entspringt sowie ein offenes Interieur mit monumentalem Treppenaufgang, Brücken und Balkonen."

Der Wallpaper Design Award ist nur eine von vielen Auszeichnungen, die Coop Himme(l)blau für den Bau der BMW Welt bisher bereits entgegennehmen durfte. Dazu gehören u.a. der RIBA (Royal Institute of British Architects) European Award, die Auszeichnung auf dem World Architecture Festival Award 2008 in der Kategorie "Production", der Preis des deutschen Stahlbaus 2008 sowie der Detail Prize 2009 in der Kategorie "Innovation Steel". Darüber hinaus wurde die BMW Welt im Dezember 2008 als erstes Erlebnis- und Auslieferungszentrum nach ISO 9001 und VDA 6.2 zertifiziert. Die Preise unterstreichen die herausragende architektonische Bedeutung der BMW Welt und belegen die große Außenwirkung, die das BMW Erlebnis- und Auslieferungszentrum international erzielt.

Gemeinsam mit dem legendären "Vierzylinder" von Prof. Karl Schwanzer sowie dem neu eröffneten BMW Museum ist die BMW Welt ein architektonisches Wahrzeichen der Stadt München, welches die technologische und innovative Kompetenz der BMW Group nachhaltig repräsentiert.
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten