Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.12.2008, 19:39     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.704

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
WTCC: LIQUI MOLY verlängert Vertrag mit Engstler Motorsport

Däne Kristian Poulsen zweiter Pilot für Tourenwagenweltmeisterschaft

Mit LIQUI MOLY, dem Schmierstoff-Spezialist aus Ulm, hat ein weiterer langjähriger Partner von Engstler Motorsport sein Engagement verlängert. Ein entsprechender Vertrag wurde vergangene Woche am Standort von Engstler, in Wiggensbach, unterzeichnet. Damit werden die beiden BMW 320 si im blau, rot, weißem Design auch in der kommenden Tourenwagenweltmeisterschafts-Saison zu sehen sein. Eine Option zur Vertragsverlängerung über 2009 hinaus wurde ebenfalls vereinbart.

Neben Franz Engstler steht mit Kristian Poulsen aus Dänemark auch der zweite Fahrer bereits fest. „Ich bin sicher mit dieser Fahrerpaarung eine schlagkräftige Mannschaft am Start zu haben und auch in der Teamwertung vorne mit kämpfen zu können“, so Teammanager Kurt Treml.

„Wir blicken auf eine erfolgreiche Premierensaison in der Tourenwagen-WM zurück. Sportlich und auch medial sind wir mit den Ergebnissen zufrieden und sehen für die kommende Saison weiteres Potenzial. Deshalb und weil mit dem Team Engstler eine gewachsene und vertrauensvolle Zusammenarbeit besteht, werden wir uns auch 2009 als Partner engagieren“, sagt Peter Baumann, Marketingleiter von LIQUI MOLY.

LIQUI MOLY bietet ein hochwertiges Produktsortiment an Motorenölen, Additiven, Pflegeprodukten und chemisch-technischen Problemlösern für den Automotive-Bereich. Das Sortiment umfasst 4.000 Artikel, praktisch alles, was der Kunde rund ums Auto wünscht. Dabei entwickelt und testet LIQUI MOLY in eigenen Labors, produziert in Deutschland und vermarkten alle Produkte selbst. Das inhabergeführte Unternehmen zählt zu den bedeutendsten der Branche. Neben dem deutschen Markt werden die Produkte bereits in beinahe 100 Länder dieser Erde vertrieben. Zu den Abnehmern des High-Tech-Sortiments zählen der Groß- und Fachhandel, Verbrauchermärkte, Bau- und Heimwerkermärkte, die Industrie, Kfz-Betriebe und markengebundene Autohäuser sowie freie Tankstellen.

„Wir sind sehr stolz auf einen solchen Partner, der uns als Teil seines Unternehmens sieht. Unser freundschaftliches Verhältnis ist uns sehr wichtig“, urteilt Geschäftsführer und Rennfahrer Franz Engstler.

Neben der Tourenwagenweltmeisterschaf (WTCC) werden auch in der ADAC Procar Serie LIQUI MOLY BMW laufen. Die Fahrerbesetzung für die ADAC Procar Serie wird sich in den nächsten Tagen entscheiden.

„Für uns ist es wichtig einen Fahrer zu haben, der das von uns geschnürte Paket, auch erfolgsorientiert umsetzen kann und in der Lage ist, eine Meisterschaft zu gewinnen. Dabei liegt unser Hauptaugenmerk auf jungen Talenten. Ein Test in Valencia nächste Woche wird entscheiden, wer den Zuschlag bekommt“, resümiert Kurt Treml.



Steckbrief Kristian Poulsen

Personelles
Geboren 18 November 1975 in Flensborg
Nationalität Dänisch
Familienstand ledig
Hobby Ski fahren
Offizielle Website www.poulsenmotorsport.com


Karriere-Höhepunkte

1985/1993 Kart fahren
1996/2004 Dänischer Rallye-Meister
1998/2003 Europäischer Rallye-Meister
2004 11. PLatz in der Dänischen Rallye-Meisterschaft
2006 2. Platz in der Deutschen Rallye-Meisterschaft
2007 18. Rang in der Dänischen Tourenwagenmeisterschaft (BMW 320si),
beste Platzierung Rang 7, 3. im Europäischen Tourenwagen-Cup der FIA (BMW 320si)
2008 11. in der Dänischen Tourenwagenmeisterschaft (BMW 320si), erster Sieg

Geändert von Martin (10.12.2008 um 19:01 Uhr)
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten