Thema: 1er E87 u.a. 195/55 auf 7x16" möglich?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.11.2008, 11:46     #8
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von L'âme
@DerJens
Im Fahrzeugschein steht aber "ziemlich" eindeutig drin, welche Kombinationen zulässig sind.

Ziffer 20 - 23 die Reifengrößen, im Feld 33 (Bemerkungen) sind dann die jeweils erlaubten Felgengrößen und Einpresstiefen aufgeführt, ggfs. noch weitere genehmigte Rad-/Reifenkombinationen

Ich würde auf Nummer sicher gehen und halt eben die Größe eintragen lassen. Dürfte nicht mehr als 32€ beim Tüv kosten
Das war früher so.
In den neuen Kfz.-Scheinen ist nur noch die erste Reifengröße aufgeführt und keine Felgengrößen.
Und die Reifengröße steht nicht mehr unter Ziffer 20 bis 23, sondern unter den Ziffern 15.1 und 15.2 (Vorderachse und Hinterachse)

Wenn man wissen will was man alles ohne zusätzliche Eintragung fahren darf, dann muß man sich vom Hersteller die entsprechende Freigabeliste besorgen, da sind dann alle zulässigen Kombinationen aufgeführt.

Sollte die angesprochene Kombination nicht von BMW freigegeben sein, dann reicht auch keine normale Eintragung für 32€, dann muß - so lächerlich das in diesem Fall auch klingt - eine Einzelabnahme her. Und die kostet wesentlich mehr.
Mit Zitat antworten