Thema: 3er / 4er allg. Wartezeit - Austausch defekter LMM
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.07.2002, 23:02     #2
jan   jan ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-71069 Sindelfingen
Beiträge: 837

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4,2TDI+/TTR225
...es gibt keinen Japan-Schrott. Höchstens Design-schrott von dort. Die defekten LMM sind deutscher Qualitätsschrott, der vom ISO-zertifizierten Vorzeigeunternehmen BOSCH kommt. Zu schnell entwickelt, zu billig produziert - das passiert den Japsen nicht. Und die oftmals defekten Einspritzkomponenten kommen ebenfalls von Bosch (Injektoren, Pumpen etc.)

Nicht umsonst sind die zuverlässigsten Karren Japaner.

Gruss, Jan
Mit Zitat antworten