Thema: 1er E87 u.a. Ich habs getan BMW 118 i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.11.2008, 02:12     #19
freakE46   freakE46 ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.702

DD-
Zitat:
Original geschrieben von 5er Harry
Ja, man hört nur Schlechtes. Meistens von Leuten, die keinen haben Oder nen Alten oder nen geliehenen, der getreten wird
So kann man sich die Sache natürlich auch schönreden...

Den 116i (Handschalter) bin ich mal eine kurze Strecke (persönliche Testroute, die ich eigentlich mit allen Fahrzeugen befahre) gewohnt sparsam gefahren, habe Schaltempfehlungen befolgt und wenig Gas gegeben. Über ein kurzes Stück Landstraße ging es direkt auf die Autobahn - erst gemütlich auf 120, dann Vollgas im höchsten Gang auf 140 bis 150. Es wurde zäh, Vollgasbefehl beendet. Das restliche Stück Autobahn ging es gemächlich (Tempo 130) voran. Dann wieder ab auf die Landstraße und durch die verkehr- und rotphasenlose Stadt. Resultat: 7,2 Liter. Das finde ich jetzt etwas ernüchternd. Gerade im zweiten Teil der Route hätte er mit einem Verbrauch von knapp über 5 Litern punkten müssen, so dass am Ende eine 6 vor dem Komma steht...

Bemme verbraucht beim seinem 118i (fast nur Stadtverkehr) ca. 8,1 Liter. Ich finde das schon sehr gut - aber das erreicht man eben nur mit sparsamer Fahrweise.

Verbräuche zwischen 7 und 8 Liter sind dennoch weit von den versprochenen Werten entfernt. Stadt ist nicht gleich Stadt. Bei wenig Verkehr schaffe ich auch sehr gute Verbräuche mit unserem Diesel (unter 5 Liter). Wenn viel los ist, kann es auch schon mal über 7 Liter gehen. Den alten 116i habe ich auch schon sehr sparsam betreiben können, so dass kurzweilig eine 5 vor dem Komma stand - dann kam leider eine Ampel und es ging mit 6,0 weiter. So gesehen enttäuschen mich die neuen Benziner stark. Der Teillastverbrauch ist in Bezug auf die angewendete Technik (hier wurden fast alle Trümpfe gezogen) viel zu hoch. Entgegen allen Vermutungen fällt der Volllastverbrauch aber niedriger als beim alten 116i aus - auf flotter Autobahnfahrt (StVO-gemäß) kommt man mit 8 Litern oder knapp darüber hin. In der Stadt mit vielen roten Ampelphasen merkt man eben auch einen deutlichen Unterschied (1 bis 1,5 Liter).
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten