Thema: 1er E87 u.a. Ich habs getan BMW 118 i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.10.2008, 15:47     #13
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.771

DD-
Zitat:
Original geschrieben von Der Jens
Seit dem Facelift sind die 1er Fahrwerke wesentlich angenehmer geworden. Erfahrungen mit Vor-Facelift Fahrzeugen sind hier irrelevant.
Ich wollte es lediglich als Vergleich zwischen 1er und 3er anbringen. Den kürzeren Radstand merkt man durchaus. Dass BMW Feinschliff am Fahrwerk beim LCI betrieben hat, war mir bekannt. Besonders das M-Sportfahrwerk ist harmonischer abgestimmt. Dieses kenne ich allerdings nur mit 18"-RFT. Es war nicht knüppelhart, aber ausreichend straff. Es kommt aber stets auf das persönliche Empfinden an. Ich schätze ein gewisses Einfederungsvermögen, insbesondere eben Filterungsvermögen bei kurzen Querfugen - es sollte nur eben nicht schwammig sein und in jeder Kurve einknicken.

Für haben auch Xenon und nutzen es im Kurzstreckeneinsatz. Prinzipiell ist es nicht gut für die Brenner, oft ein- und ausgeschaltet zu werden, aber ein entscheidendes Argument wäre es für mich noch nicht. Das 1er Halogen Abblendlicht (LCI) ist selbst in höchster Position (unbeladen) sehr unzufriedenstellend. Mit Fernlicht hat man wenigstens etwas gesehen.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten