Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.10.2008, 09:39     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.709

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
BMW Welt feiert ersten Geburtstag am 17.Oktober 2008

München. Am 17. Oktober 2008 feiert die BMW Welt ihr einjähriges Bestehen.
Nach dieser kurzen Zeit nimmt sie Platz zwei auf der Liste der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in München ein. Über 2,2 Millionen Menschen nahmen in den vergangenen zwölf Monaten das vielseitige Angebot der BMW Welt wahr. Wechselnde Ausstellungen, die Automobilabholungen, Führungen sowie die Jazz- und Adventskonzerte zogen nationale wie internationale Besucher an. Auch zu über 220 externen Veranstaltungen kamen die Teilnehmer ins Event Forum der BMW Welt. Viele Gäste nutzten ihren Besuch, um die einzigartige Architektur des modernen Bauwerks zu bewundern und in den Restaurants zu speisen. Das Royal Institute of British Architects in London zeichnete die innovative und zukunftsweisende Architektur bereits im Sommer 2008 mit dem renommierten RIBA European Award aus. "Mit ihrer Lage direkt beim Olympiapark ist die BMW Welt nicht nur zum attraktiven Anziehungspunkt für die Münchnerinnen und Münchner geworden, sondern auch zu einem touristischen Highlight und einer Bereicherung für unsere Stadt. Zu diesem großartigen Erfolg gratuliere ich der BMW Welt herzlich und wünsche weiterhin alles Gute", sagt der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude.


Hohe Kundenzufriedenheit, viel Liebe und ein Hochzeitspaar in der BMW Welt.

Herzstück der BMW Welt ist die feierliche Automobilauslieferung. Die Entgegennahme des neuen Fahrzeugs in der BMW Welt ist ein emotionales Erlebnis. Unter den über 16.000 Kunden, die ihren BMW im ersten Jahr persönlich entgegennahmen, sind neben der überwiegenden Mehrzahl aus Deutschland sogar Abholer aus Ländern wie USA, Kanada, Russland, Indien, Reunion und Botsuana. Sehr beliebt ist die Abholung am eigenen Geburtstag. Zu weiteren außergewöhnlichen Augenblicken der Auslieferung zählten unter anderem die symbolische Übergabe von 30 - der 950 bestellten - Einsatzfahrzeugen der Polizei an das Land Bayern oder auch ein amerikanisches Ehepaar, das am Vortag heiratete und sein neues Automobil in Hochzeitskleid und Frack abholte. Im Gästebuch der Lounge verewigte es sich mit "Thank you for making our day so memorable." Zahlreiche andere Beiträge dokumentieren die emotionale Verbundenheit vieler Abholer mit der BMW Welt: "The Welt ist the most beautiful building in the world" oder mit Kussmund gemalte Liebesgrüße wie "I am in love with BMW". Generell liegt die Kundenzufriedenheit der Abholer mit 97 Prozent außergewöhnlich hoch. "Wir freuen uns sehr darüber, dass die BMW Welt insgesamt so großen Zuspruch bei unseren Besuchern erfährt und dass es uns gelungen ist, eine enorm hohe Zufriedenheit bei den Abholern zu erreichen", sagt Rudolf Wiedemann, Leiter BMW Welt.


Kulinarische und kreative Höhepunkte in den Restaurants und im Junior Campus.

In den kulinarischen Genuss des vielseitigen gastronomischen Angebots der BMW Welt mit zwei Restaurants, einem Bistro und einer Coffee Bar sowie dem Veranstaltungscatering kamen knapp 600.000 Gäste. Bei dem österreichischen Gastronomiebetreiber DO & CO sind die Landesspezialitäten Wiener Schnitzel (8.900 Portionen) und Apfelstrudel (6.500 Portionen) besonders beliebt.

Bei den Souvenirs aus dem BMW Welt Shop führen die Klassiker Kugelschreiber mit über 14.500 vor den Schlüsselanhängern von dem mehr als 10.000 verkauft wurden.

Im Junior Campus, dem eigenständigen Erlebnisbereich für 7- bis 13-Jährige in der BMW Welt, bauten über 22.600 Kinder in Teams von vier bis fünf Jungkonstrukteuren mehr als 5.000 kleine Fahrzeuge. An diesem außerschulischen Lernort eignen sich die Kinder und Jugendlichen selbstständig und interaktiv Wissen rund um das Thema Mobilität an. Neben den Einzelbesuchern waren über 430 Schulklassen und andere pädagogische Einrichtungen zu Gast sowie über 280 Kinder, die mit ihren Freunden den Geburtstag dort feierten.

Die Besucher können sich auch in Zukunft auf die exklusive Präsentation aller Automobilbaureihen und Motorräder, interaktive Exponate und ein Event Forum mit modernster Technik für Veranstaltungen jeder Art freuen. Die Klassik- und Jazzkonzerte sind immer wieder Höhepunkte der offenen Veranstaltungskultur in der BMW Welt. Bereits am 30. November 2008 beginnen zum zweiten Mal die Adventskonzerte im Auditorium.

Und ab Januar 2009 sind erneut Jazz-Matineen im Doppelkegel geplant.
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten