Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.10.2008, 13:58     #817
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.789

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Ich denke auch, dass Massa an der Ham/Mas Geschichte eindeutig schuld war. Hamilton war eigentlich vorbei und Massa hat ihn bei seiner Rückkehr auf die Strecke abgeschossen. Und ich denke auch, dass Hamiltons Geschichte am Start eigentlich nicht strafwürdig war.

Andererseits ist Hamilton einfach nicht cool genug. Letztes Jahr hat er hirnlos alles weggeworfen. Auch in diesem Jahr könnte er eigentlich ganz lässig bleiben, er liegt ja vorne und weder Massa noch Ferrari sind Wunder an Konstanz. Aber nein, er schafft es einfach nicht, sich aus diesen Situationen herauszuhalten und liefert der Fia damit erst die Vorwände, zu Ferraris Gunsten ins Geschehen eingreifen zu können.

Ein Weltmeister sollte auch eine gewisse Intelligenz und Coolness haben, wenn es eng wird. Das sehe ich bei Hamilton noch nicht. Bei Massa sowieso nicht.

So gesehen wäre tatsächlich Kubica ein verdienter Weltmeister. Bei 12 Punkten Rückstand wird es dazu aber eher nicht kommen.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten