Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.10.2008, 11:31     #2
Knaller   Knaller ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Knaller
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 299

Aktuelles Fahrzeug:
Citroen DS3
Hallo!

Ich spiele mit dem Gedanken, mein Z4 Coupé im nächsten Frühjahr durch ein 118i/d Cabrio zu ersetzen. Zum einen möchte ich einfach mal offen fahren.

Ich habe mich bewusst für das Z4 Coupé entschieden, weil ich es von der Form her sehr schön finde - an warmen Tagen habe ich es jedoch das eine oder andere Mal bereut, dass ich nicht zum Roadster gegriffen habe.

Am 1er Cab gefällt mir einfach die kompakte Form, für mich der legitime Nachfolger des E30 Cabrios. Und das war meiner Meinung nach einer der schönsten BMWs überhaupt.

Von der Leistung her würde mir ein 118er reichen, da ich die Leistung des 3.0si zwar sehr spaßig finde, sie jedoch bei 90% Stadt so gut wie nie ausreizen kann.

Ausstattungsmäßg würde mir auch das nötigste reichen: Advantagepaket müsste rein, Xenon, Prof. Radio und evtl eine Automatik. Navi bräuchte ich nicht, habe meines vielleicht 5 mal im Jahr benutzt. Selbst Leder müsste bei mir nicht sein, da würde mir das Teilleder reichen.
Mit Zitat antworten