Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.10.2008, 09:56     #8
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.726

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Reisen ä la carte: der Reise- und Freizeitplaner.

Um das Fahren in einem BMW noch erlebnisreicher und komfortabler zu gestalten, gibt es zum Beispiel die BMW Routen sowie den Hotel- und Restaurant-Service- zwei Dienste vereint unter dem Dach Reise- und Freizeitplaner.


BMW Routen: Faszination erfahren.

Ob Passstrecke, Küstentour oder Seenrundfahrt - BMW ConnectedDrive Kunden können jetzt die schönsten Routen per Knopfdruck über BMW Online direkt im Fahrzeug abrufen. Anschließend führt das Navigationssystem auf der ausgewählten Strecke bis ans Ziel. Nützliche und interessante Informationen zur Route und zu empfohlenen Zwischenzielen werden mit dem neuen Service in Bild und Text angeboten. Alternativ dazu kann sich der Kunde aber auch mit dem erweiterten Internet Routenplaner nach eigenen Vorstellungen eine persönliche Route gestalten, diese speichern und später im Fahrzeug abrufen.

In beiden Fällen ist eine vorherige Speicherung der erstellten Route im erweiterten Internet Routenplaner notwendig. Beim Import über BMW Online wird die entsprechende Datei aus dem erweiterten Internet Routenplaner über Mobilfunk (Verbindung: EDGE) und die im Fahrzeug verbaute SIM-Karte ins Navigationssystem geladen. Alternativ lässt sich eine Route von einem in dem dafür vorgesehenen Port im Handschuhfach befindlichen USB-Gerät importieren.

Zum Launch im November 2008 bietet BMW Routen bereits rund 25 eigens recherchierte Strecken für Genießer- inklusive Restaurantempfehlungen, Sehenswürdigkeiten und Übernachtungsmöglichkeiten. Bei den BMW Routen steht die Strecke im Vordergrund, d. h. Autobahnen und viel befahrene Straßen werden vermieden, gut ausgebaute und befestigte Straßen bevorzugt. Zudem müssen die Zwischenziele der Routen landschaftliche, kulinarische oder regionale Besonderheiten mit Premium- und Geheimtipp-Charakter für anspruchsvolle Autofahrer bieten. Zusätzlich können über den BMW ConnectedDrive Dienst „BMW Routen" auch „Mein schönster Umweg" aus dem BMW Magazin sowie Fine Driving Routen- Erlebnistouren am Mittelmeer- abgefragt werden.



Maßgeschneiderter Wetterbericht: Schnee oder Sonne.

Der aktuelle Wetterbericht, inklusive Vorhersagen und ikonisierter Bilddarstellung, kann von jedem gewünschten Ort angezeigt werden. Zum Wetter zählen, je nach Jahreszeit, auch die Dienste „Cabriowetter" oder „Frostprognose". Im Sommer erfährt der Fahrer, ob er am darauffolgenden Tag voraussichtlich offen fahren kann, im Winter, ob er am nächsten Tag Eis von der Scheibe kratzen muss. Aber auch die aktuellen Schneehöhen der Skigebiete in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Frankreich - teilweise zusätzlich mit Live-Fotos aus den Skigebieten - sind direkt im Fahrzeug abrufbar.


Immer einen freien Parkplatz finden: die Parkinfo.

Mit Mobilitätsdiensten wie der Parkhaussuche kann sich der BMW Fahrer nicht nur zu einem Parkhaus oder Stellplatz führen lassen. Das Besondere: BMW Online zeigt auch noch automatisch die aktuell freien Stellplätze im gewählten Parkhaus an. Über 820 Parkhäuser in ganz Deutschland liefern bereits diese dynamischen Daten. Außerdem werden Öffnungszeiten, Parkgebühren und ein Foto der Einfahrtsituation dargestellt.


Was Sie über Ihr Reiseland wissen müssen: die Landesinfo.

Mit der Landesinfo von BMW ConnectedDrive stehen ab sofort Informationen zu den Verkehrsbestimmungen europäischer Länder zur Verfügung. Neben Höchstgeschwindigkeiten und Promillegrenze stehen weitere wichtige Auskünfte zu Verkehrsbestimmungen sowie allgemeine Informationen zur Verfügung.


Zusatzinformationen zum Zielort: POI (Points of Interest) Enrichment.

Ab sofort stehen BMW ConnectedDrive Kunden über das Optionsmenü der Navigation zu einem ausgewählten Sonderziel zusätzliche Informationen von Google Maps zur Verfügung. Hierzu zählen alle aktuellen Informationen, die Google Maps auch im Internet zur Verfügung stellt, wie z. B. Bilder, Bewertungen und Öffnungszeiten.


Service rundum: Hotels und Restaurants.

Nach der Kategorisierung von Merian können Kurzbeschreibungen von empfehlenswerten Hotels und Restaurants abgerufen werden. Dies kann stand- oderzielortbezogen, aber auch für jeden beliebigen Ort erfolgen. Der onlinebasierte Dienst findet Hotels und Restaurants und zeigt sie gegliedert nach Preis und Ausstattung an. Auch hier ist eine Übernahme der Adressen ins Telefon oder Navigationssystem möglich.


Schnelle Orientierung: auch per Mobiltelefon.

Mit dem Dienst „Map On Mobile" vernetzt BMW Online das Fahrzeug auch mit dem Mobiltelefon: So besteht die Möglichkeit, den aktuellen Standort des Fahrzeugs und den Zielort an das Mobiltelefon zu übermitteln. Der Ausschnitt einer Straßenkarte kann dann per Mobiltelefon vom BMW Portal abgerufen werden und dient zur besseren Orientierung. Der aktuelle Standort des Fahrzeugs und der Zielort sind auf der Karte gekennzeichnet, sodass der Fahrer auch zu Fuß von der Parkposition des Fahrzeugs sein Ziel schnell erreichen kann.


Reiseführer.

Mit dem Dienst „Reiseführer" kann für einen beliebigen Ort nach Sehenswürdigkeiten (Grüner Reiseführer von Michelin), Kulturprogrammen sowie nationalen und internationalen Museen gesucht werden. Die Suchergebnisse werden mit Adresse, Telefonnummer, Öffnungszeiten und Beschreibung angezeigt. Diese Kontaktdaten können per Knopfdruck unkompliziert in das Navigationssystem oder Mobiltelefon übernommen werden.


Mit der Lieblingsmusik reisen: das Online-Update für Musiktitel.

In Verbindung mit dem neuen iDrive und dem Navigationssystem Professional können BMW Fahrer ab sofort Musikdateien von einer CD, einem MP3-Player oder einem USB-Stick auf die Festplatte im Fahrzeug übertragen. Diese Musiktitel sind dann dauerhaft unterwegs verfügbar, auch wenn sich beispielsweise die CD nicht mehr im Fahrzeug befindet. BMW ConnectedDrive Kunden haben darüber hinaus die Möglichkeit, die auf der Festplatte noch nicht verfügbaren Titel- oder Interpretenangaben einer eingelesenen CD über die im Fahrzeug fest verbaute Mobilfunkkarte kostenfrei und online ins Fahrzeug nachzuladen. Damit sind BMW ConnectedDrive Kunden immer auf dem aktuellsten Stand.

Grundsätzlich kann über das iDrive System auf die persönliche Musiksammlung, auf eine mitgebrachte CD, einen weiteren externen Player oder das Radioprogramm zugegriffen werden. Die für den Entertainmentserver des Fahrzeugs zur Verfügung stehende Speicherkapazität beträgt 14,5 GB und entspricht damit etwa der von 200 Musik-CDs. In der fahrzeugeigenen Datenbank werden die einzelnen Musikstücke einschließlich Angaben über Interpret und Titel abgespeichert. Sie sind damit über alphabetische Listen im iDrive Menü des Audiosystems leicht auffindbar.

Geändert von Martin (01.10.2008 um 11:34 Uhr)
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten