Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.09.2008, 16:34     #715
laminator   laminator ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 14.109

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Zitat:
Original geschrieben von Micha35
Das macht es für den Fahrer aber nicht besser. Diese Art der Bestrafung ist schlicht und ergreifend Humbug. Meinetwegen soll man einem Team X Punkte in der Teamwertung abknöpfen, aber nicht einen Unschuldigen bestrafen.
Ok, wäre auch eine Option gewesen. Vielleicht muss der existierende Strafenkatalog auch einfach mal auf den neuesten Stand gebracht werden. Dabei könnte man dann ja trennen nach Vergehen, die dem Team anzulasten sind und solche, die auf die Kappe des Fahreres gehen.

Andererseits: Hätte man gemäß Deinem Vorschlag gehandelt, hätte es mit Sicherheit wieder ein großes Gejaule von der Zermedesfraktion gegeben.

Die FIA sollte das Thema Boxenstopp dennoch mal auf die Tagesordnung nehmen. Da ist mittlerweile so oft was passiert, so kann´s imho nicht weitergehen.

Vorschlag: Mechaniker dürfen erst dann aus der Garage kommen, wenn der Wagen steht. Der wiederum darf erst dann weiterfahren, wenn die Mechaniker wieder in der Garage verschwunden sind. Früher sind die Fahrer schließlich auch zu ihren Wagen gespurtet.

Gruß
Volker
__________________
Das Pony steht im Stall.

Bin mal eben auf dem Marktplatz, um die Namen derer zu verlesen, die mich künftig am A***h lecken können. Wird wohl ziemlich spät werden.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten