Thema: 1er E87 u.a. E82 123d Heck bricht leicht aus
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.09.2008, 21:19     #27
HavannaClub3.0   HavannaClub3.0 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2006
Beiträge: 238

Aktuelles Fahrzeug:
130i
Zitat:
Original geschrieben von VANDIT
Es bleiben Fragen offen, weshalb ist der 1er eher hoch und schmal und nicht breit und flach geraten? Weshalb muss der Kompakteste aus dem Hause BMW, mit einer schmalen Spur und schmalen Reifen ausgeliefert werden? Wieso ist er so schwer? Warum RFT? Für welche Personen wurde der 1er eigentlich entworfen? Für Hausfrauen die sich statt dem Golf jetzt einmal einen BMW gönnen? BMW sollte sich wieder ins Zeug legen und schöne sportliche Autos mit richtigen Zutaten liefern. Man kann sich viel vormachen und dieses Thema ist eines der besten Beispiele, dass BMW nicht mehr in allen Bereich state of the art ist.
sag mal - gibts keine Autozeitschrift in der man nachlesen kann wie man mit wenig Aufwand die Spur breiter bekommt und gleichzeit die RFTs loswird?

seit deinen vielzitierten Tests hat BMW übrigends mindestens 2x das Fahrwerk geändert, inzwischen ist die Traktion schon ab Werk deutlich besser... aber selbst vorher war es nicht so schlecht dass man nicht ähnlich motorisierte alte 3er vor dem Frühstück mit kalten Reifen und mit Halbgas vernaschen konnte

mit einigen anderen Punkten hast du aber recht: das Gewicht ist deutlich zu hoch - so hoch dass es schon 'Efficient Dynamics' braucht um beim Verbrauch überhaupt noch mitspielen zu können. bei einigen stärker motorisierten Varianten fehlt als 'Zutat' vor allem die Diff-Sperre. und auch ich bin der Meinung dass der 1er vermutlich entwickelt wurde um bei Hausfrauen den Golf abzulösen. dass sich der 1er heute verkauft wie geschnitten Brot hat wohl auch BMW überrascht...
Mit Zitat antworten