Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.09.2008, 08:15     #9
reihensechser   reihensechser ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.967

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Noch meinen Senf dazu:

Sehr informativer Bericht

Motor:
Gut, dass sich unsere Erfahrungen zum DI 118i decken, war vom Motor auch sehr angetan und bin ebenfalls auf 7,4 Liter Durchschnittsverbrauch gekommen, allerdings bei ruhiger Fahrweise.

Das ist schon um einiges besser als bei den Valvetronic-Vorgängern, ich schätze einen Minderverbrauch von mindestens einem halben Liter.

Lenkung:
Ich empfand die E-Lenkung als anders, aber nicht als negativ. Bei einer flotteren Paßfahrt ließ sich der Wagen angenehm und präzise um die Kurven zirkeln.

Verarbeitung:
Fand ich nicht so viel besser, wie erwartet. Teilweise geschicktere Gestaltung der Oberflächen, das Material blieb aber zumeist das gleiche. Meine Vermutung: Auch beim VFL gab es Verbesserungen, meiner ist von 2006 und hat beispielsweise schon die Filzpolster auf den Gurtschlössern. Netter ist die Facelift-Version aber in jedem Falle anzusehen.

Der 118i ist eine angenehme und kultivierte Motorisierung. Im Vergleich zum 118d läßt sich festhalten: Der DI ist viel kultivierter, der 118d allerdings selbst in der 122PS Version deutlich kraftvoller und nochmals mindestens einen Liter sparsamer.

Gruß Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten