Thema: 1er E87 u.a. E88: Ein Cabrio als Diesel?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.08.2008, 11:24     #48
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.881

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Also ich selbst kenne die neuen DI-Triebwerke sehr gut und bin auch schon R6 DI's von BMW gefahren mit km-Ständen von 55tkm und ~87tkm sowie 1x 120i Cabrio, 116i (6Mte ~14tkm). Die neuen DI-Triebwerke nageln zwar nicht wie ein Diesel, es ist tatsächlich mehr ein tickern,was dem Diesel-Nageln sehr nah kommt.
Zudem laufen die DI-Aggregate teilweise sehr ruckelig bei Konstantfahrt im Teillastbereich
Ich selbst konnte ein E88 118d Cabrio bereits 1 Wochenende lang über 1.000km bewegen und bin absolut begeistert von dieser Motor-Getriebe-Karosserie-Kombination
Der Wagen wurde über 9 Pässe in ITA,AUT,DE und CH getrieben und genehmigte sich auf der gesamten Distanz gerade einmal 5,7l (errechnet nicht BC!!). Das leichte nageln im Stand ist nicht weiter störend und im Fahrbetrieb knurrt der Diesel eigentlich recht interessant und kernig. Zudem kommt der Diesel einem bei einer Paßfahrt sehr entgegen,da man aus den Kehren ideal mit viel Drehmoment herausbeschleunigen kann

Die alten BMW Benzin-Triebwerke waren einfach die besten Aggregate,die BMW je gebaut hat! Lediglich der 125i mit seinem famosen 3,0l R6 ohne DI-Technik ist praktisch noch empfehlenswert oder aber der 135i/335i mit der "einfacheren" DI-Technik.

Was meinen 123d angeht,so waren meine Erwartungen hier sehr hoch gesteckt,da es sich bei dem Motor um eine Topmotorisierung handelt im 1er Programm. Nachdem ich vor dem 123d eine 325d Limousine über ~34tkm bewegt hatte, erwartete ich mehr Fahrfreude von meinem 123d. Dies wurde jedoch nicht erfüllt,da der 123d weniger drehfreudig ist, teils stark vibriert und mehr verbraucht als der 325d. Somit kann ich kein all zu gutes Fazit nach nun ~15tkm mit dem 123d ziehn.

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten