Thema: 3er / 4er allg. elektr. Heckrollo nachrüsten
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.07.2002, 21:33     #14
canaan   canaan ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Alling
Beiträge: 1.036

Aktuelles Fahrzeug:
520d touring

FFB
Hallo!

Habe mir letztens in mein 318Ci ein E-Rollo eingebaut! Habe Rollo (mit Hutablage) und Schalter über Ebay bekommen und mußte nur den Kabelbaum bei BMW kaufen. Letzteres war nicht wirklich einfach BMW-NL-Berlin (in Tempelhof) stellte sich zu dämlich an (obwohl ich ihm den Weg zum Kabelbaum vorgesagt habe fand er ihn nicht und wollte mir erklären das das nur bei BMW selber möglich sei und damit ein heiden Geld kostet). Bekommen habe ich ihn dann von der NL-Dresden (sehr fähig) und das ganze hat mich 4,80 € gekostet.
Im Endeffekt besteht der Satz aus drei Teilen 1. E-Rollo (+ 3 Befestigungsschrauben), 2. Kabelbaum, 3. Schalter. Das E-Rollo wird normalerweise in die vorhandene Hutablage eingebaut (wohl dem der mit ner Stichsäge umgehen kann) und der Kabelbaum entlang der Beifharerseite nach vorne zum Sicherungskasten und dann zur Schalterleiste verlegt. Beim Schalter ist es etwas komplizierter. Der Katalog sagt das für alles nach 09/99 ein neues Schaltzentrum benötigt wird. Das ist aber nur der Fall wenn zusätzlich zu ASC/DSC noch was anderes (Sitzheizung Harmann Cardon oder was auch immer) verbaut ist. Wenn nicht reicht auch der normale Schalter (kostet glaub ich ca. 70€). Da passt auch der Kabelbaum einfach ran. Beim Schaltzentrum müssen die Kabel anders angebracht werden (keine Ahnung wie). Das war grob der Einbau im E46 wie es bei den anderen aussieht weiß ich leider nicht, habe aber noch nie einen E36 mit E-Rollo gesehen.

Gruß
Sven
Userpage von canaan
Mit Zitat antworten