Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.08.2008, 02:42     #14
Bemme   Bemme ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Bemme
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: D-01219 Dresden
Beiträge: 2.705

Aktuelles Fahrzeug:
E81 118i (Weiß, M Paket)

DD-PR XX
Kommt halt stark auf die Nutzung, Fahrprofil und Fahrweise drauf an.
Denke mal, man kann nicht pauschal sagen das der 2l länger hält als der 1,6l Benziner. Der 118i ist halt einfach der optimale Motor für den 1er, meiner Meinung nach

Gibt hier auch nen Thread, der ganz gut erklärt wie sich Kurzstrecken auf Diesel bzw. Benziner auswirken. Beim Benziner rostet der ESD schneller, weil er nicht so stark die Abgase rausblasen kann. Da steht dann halt teilweise etwas kondenswasser im ESD. Beim Diesel nimmt wohl der Motor selber eher schaden bei Kurzstrecke, habs aber jetzt auch nicht mehr so im Kopf.

Müsstet halt auch ab und zu mal aufs Land und AB, um den Abgastrackt frei zu blasen sonst setzt er sich zu (*?).

Ach und der 116i besitzt auch die Efficient Dynamics, also Bremsenergierückgewinnung usw. kA ob das die die Aufladezyklen beeinflusst, mit Einsatz einer Standheitzung.

PS: Mein 118i sieht fast ausschließlich Stadtfahrt, allerdings immer über 1xkm.
Bei ~8,1l/100km Verbrauch und das sicher nicht langsam
Allerdings wird er ca. 1mal im Monat richtig gescheucht, das macht nicht nur ihm spaß sondern auch dem Halter
__________________
Cheryl:"Vergiss nicht das Jim ein Höhlenmensch ist, weniger Logik, mehr Gegrunze!"
Mein Traum in Weiß # Usertreffen 2008, er war dabei

Geändert von Bemme (10.08.2008 um 02:45 Uhr)
Userpage von Bemme
Mit Zitat antworten