Thema: 3er / 4er allg. Ölwechsel in BMW Werkstatt
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.07.2002, 13:55     #12
Crankshaft   Crankshaft ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Crankshaft
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D
Beiträge: 426

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E39 525i, Audi A4 2.0 TFSI
Hallo

@ Five23i

Wer für sein Auto z.B. 40000€ ausgibt sollte auch das Geld für den Ölwechsel haben, stimmt schon. Jedoch verlangt ein BMW-Händler in meiner Nähe für einen Liter Öl (Castrol SLX) 21€.
Und da hört es bei mir dann auch auf
Ich finde das nicht in Ordnung, egal wie viel Geld man für sein Auto bezahlt hat. Wie Felix316i ja schon geschrieben hat, die kleinen freien Werkstätten arbeiten (sehr) gut, zu fairen Preisen.

In der Garantiezeit (Europlus usw.) würde ich jedoch auf jeden Fall zur BMW-Werkstatt gehen.


Gruß Micha
Mit Zitat antworten