Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.07.2002, 11:20     #24
Hecktriebler   Hecktriebler ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 400

Aktuelles Fahrzeug:
318Ci Coupé 2.0 N42 E46 // Z4 Roadster 2.5 M54 E85
@ufo2000:

Was Du vorschlägst, habe ich bereits getan, und zwar sowohl mit 98 als auch mit 95 Oktan (meistens Aral, ab und zu auch BP oder Shell). Auf den Verbrauch im reinen Stadtverkehr hatte das leider alles keinen Einfluss.

@all:

Ich habe gerade nach der Richtlinie 93/116/EG gesucht, die regelt, wie die Hersteller den angegebenen Verbrauch messen müssen. Dabei ist ausdrücklich erwähnt, dass die Messung - insbesondere beim Stadtzyklus - mit KALTSTART erfolgen muss. Die obigen Erklärungen für die Abweichung kann ich daher nicht gelten lassen.

Eine Frage bleibt daher immer noch: Kann ich meinen Händler bei einer so hohen Abweichung im Verbrauch (der, wie gesagt, im Kaufvertrag steht) wegen Nichteinhaltung des Kaufvertrages drankriegen und somit ev. zu einer Wandlung zwingen???

Grüsse,
H.
Mit Zitat antworten