Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.07.2008, 06:07     #14
reihensechser   reihensechser ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.967

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Zitat:
Original geschrieben von Zenyatta
Ich glaube, man muss sich da von dem Gedanken "nur ein 1er" lösen. Der 1er ist eigentlich ein 3er, nur etwas kleiner. Motoren, Fahrwerk etc., alles was Geld kostet, stammt vom großen Bruder. So kann ich mit dem Preis leben, ich bekomme sozusagen die Essenz vom 3er, in etwas weniger Blech verpackt
Schön und treffend ausgedrückt! Ich finde die Preisgestaltung ja auch angemessen, schliesslich sprechen wir von einem Dreiliter-Fahrzeug mit 218 PS. Und die ganzen Spielereien, die man da noch reinpacken kann, sind ja auch nicht ohne.

Allerdings, sobald ich mehr als 45.000 € für einen Fahrzeugkauf zur Verfügung hätte, würde ich in Zuffenhausen vorstellig. Für einen BMW wäre ich einfach nicht bereit, mehr Geld auszugeben. Auch wenn man die Fahrzeuge nur bedingt vergleichen kann, mit einem nackten Boxter würde ich glücklicher als mit einem vollen 125i.

Gruss Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten