Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2002, 17:33     #3
Scherno   Scherno ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Scherno
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 246

Aktuelles Fahrzeug:
330iCoupe
Hi!
Kulanzargumente: weniger als 100tkm, jünger als 3Jahre
Verschleissteile - Flüssigkeiten zu 99% selbst tragen ausser Sie
sind nachweislich mangelhaft. Kenn jemand der ein bisserl scharf gebremst
hat und seine Scheiben verzogen hat, da hat BMW zugezahlt weils eigentlich
nicht sein darf.
Wenn Du den Verdacht hast, dass ein Herstellerfehler (insbes. von Zulieferfirmen) vorliegt auf jeden Fall ins Blaue einen Kulanzantrag stellen.
Mit Zitat antworten