Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.07.2008, 10:37     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.874

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
2008 erhält Bayerische Polizei 950 BMW Automobile

Die BMW Group setzt sich in einer europaweiten Ausschreibung durch.

Symbolische Übergabe von 30 BMW 320d touring in der BMW Welt



München. Am 14. Juli um 14.00 Uhr werden 30 BMW 320d touring in der BMW Welt an Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Inneren, und 30 uniformierte Polizisten symbolisch übergeben.

In einer europaweiten Ausschreibung konnte sich die BMW Group durchsetzen und beliefert im Jahr 2008 die Bayerische Polizei mit 950 Automobilen. Neben dem Fahrzeugpreis spielten bei der Vergabe auch Aspekte wie geringer Kraftstoffverbrauch, höchstmögliche passive Sicherheit, Fahrverhalten, Qualität und Bedienerfreundlichkeit, Folgekosten für die Wartung, aber auch geringer Wertverlust eine entscheidende Rolle. Mit den 950 Fahrzeugen werden 450 aussonderungsreife Automobile sowie 500 Automobile, deren Leasingvertrag ausläuft, ersetzt.

"Wir freuen uns sehr, dass wir die Ausschreibung gewonnen haben und die Bayerische Polizei bei ihrer täglichen Arbeit für die Allgemeinheit auch Freude am Fahren genießen darf. Mit der symbolischen Übergabe in der BMW Welt, dem Ort an dem das Herz von BMW schlägt, bringen wir die langjährige und stets partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Polizei zum Ausdruck. Wir wünschen den Polizisten allzeit eine gute und sichere Fahrt", so Philipp von Sahr, Leiter Vertrieb Deutschland der BMW Group.
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten