Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.07.2008, 20:49     #68
michel80   michel80 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 438

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330cd Cabriolet, Suzuki SV 650
Zitat:
Original geschrieben von Der Jens
Wenn's um ein möglichst preiswertes Cabrio geht, dann würde ich die Klimaanlage und damit das ganze Advantagepaket rauswerfen.
Wenn's mir im Cabrio zu warm wird, dann mach ich das Dach auf, wofür sonst habe ich es denn ?
sorry,

aber diese argumentation halte ich für totalen unsinn und ich mag gar nicht mehr glauben, dass du selber ein cabrio besitzt!

es gibt durchaus auch (nicht wenige) tage im jahr, an denen es im auto extrem warm wird und ich keine lust hab, offen zu fahren. schwüles wetter und regen, >200 km/h kilometerfressen auf der autobahn bei 30 grad im schatten etc...

und ich persönlich muss ehrlich zugeben, dass es im schwülen hochsommer auch schon tage gab, an denen es nicht regnete und ich trotzdem meinen mx-5 zugelassen hab, weil´s ZU warm war. dann blieb das dach zu und die klima an, wie in jedem anderen auto auch!
__________________
"In der Summe sind acht Zylinder für einen Pkw und ein Motorrad vollkommen ausreichend - sie müssen nur richtig verteilt sein..."

BMW 330cd Cabriolet und Suzuki SV 650
Userpage von michel80
Mit Zitat antworten