Thema: 3er / 4er allg. Innenraumbeleuchtung mit Dioden?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2002, 12:14     #36
Gonzo320i   Gonzo320i ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Garrel
Beiträge: 165

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A6 Avant, 71er VW Kübel

CLP-KS ***
Zitat:
Original geschrieben von 328i
Bau das ding einfach genauso wie in der Anleitung nur ohne Parallelwiderstand!

Habe bei mir im E36 auch eine seit 4 Monaten in der Mitte drinnen und die gehen imme noch!

Ich denke eher, das bei dir eine Lötstelle zusammengekommen ist, weil durch zu wenig Strom gehen LEDs nicht kaputt!

Das mit dem Dimmen geht bei mir auch, nur ab einer gewissen Schwäche vom Strom gehen die LEDs einfach aus!
Ist mir aber bis jetzt noch nie so bewusst aufgefallen!
Du hast die also komplet nachgebaut, ohne den Paralellwiderstand? Und auch in der Innenraaumbeleuchtung? Also Tür auf und die Diodenschaltung geht an?

Nicht das du mich für doof hälst, oder so. Ich will nur sicher gehen, das wir beide nicht aneinander vorbei reden und das die doch etwas teuren Dioden schon wieder kaputt gehen!

Ciao Gonzo320i
Userpage von Gonzo320i
Mit Zitat antworten