Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.07.2008, 20:25     #33
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.709

DD-
Zitat:
Original geschrieben von 5er Harry
Wer im Cabrio bei Leder von unnötigem Luxus spricht, hat noch keins von unter 1 Meter Entfernung gesehen, bzw. besessen.
Ich liebe diese Verallgemeinerungen.

Unnötig ist es gewiss nicht. Mit dem Begriff 'Luxus' bin ich auch lieber vorsichtig. Aber über 2000€ Aufpreis entsprechen weit über 5% des Grundpreises. Überlegen darf man sich es. Aber man sollte nicht an der falschen Stelle sparen. Ich habe schon 135i gesehen, die keine Xenon-Scheinwerfer hatten.

Ich habe schon in dutzenden Cabrios gesessen. Fakt ist: die allermeisten davon hatten Leder, manche auch nur Teilleder. Stoffsitze sind - zurückblickend betrachtet - wirklich eine Seltenheit. Alle Cabrios, die ich bisher gefahren habe, hatten eine Vollleder-Ausstattung. Bis auf eines - das hatte Teilleder-Sportsitze. Und das waren alles kleinere Cabrios und Roadster bis Kompaktklasse.

Halten wir fest:

* Leder - im Cabrio äußerst sinnvoll; es bleibt eine Kostenfrage
* Xenon - deutlich aufgewerteter Exterieurauftritt, längere Haltbarkeit, bessere Ausleuchtung (auch wenn die Halogenscheinwerfer im 1er gar nicht mal sooo schlecht sind - die im 3er und A3 sind schlimmer)
* PDC hinten - nach vorn ist der 1er ganz gut zu überschauen, aber nach hinten eben nicht; durch das kleine Heckfenster sieht man nicht sehr viel (sieht man auf den Pressebildern sehr gut und ich habe im 1er Cabrio schon Probe gesessen)
* Automatik - im Diesel oder im 125i besser aufgehoben
...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

Geändert von freakE46 (06.07.2008 um 20:34 Uhr)
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten