Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.07.2002, 22:23     #10
Sellbaer   Sellbaer ist offline
Newbie
 
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 1
Tach schön,

also Antwort meiner werkstatt auf genau dieses Problem:
Der Wagen (E36 touring) wurde aufgebockt und auf Reifen-Augenhöhe hochgefahren, Dann an der Vorderachse habe ich direkt über das Profil gesehen, wenn Du jetzt dein Vorderrad drehst siehst Du, dass dieser (nagelneue 225'er) Reifen quasi kein gleichmäßiges Profil hat, die Stollen beim Drehen sozusagen hoch und runter wandern (ähnlich einem Bremsplatten) Dagegen kannst du praktisch nix machen, auch nicht auswuchten, ist produktionstechnisch und "normal". resultat ist ein bei hohen Geschwindigkeitsbereichen auftretenes Rütteln und vibrieren.

Also mal nachschauen und dann weiterärgern.

Tschau
Mit Zitat antworten