Thema: 1er E87 u.a. 1er Cabrio ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.06.2008, 00:02     #944
FluxKompensator   FluxKompensator ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 16
Ich fahre nen 125er jetzt seit über 500KM und merke da kein auffälliges Verwinden max je nach Unebenheit der Straße ein kurzes "Arbeiten" des Verdecks. Hatte davor 3,5 Jahre einen 118D von 2005 und finde das Fahrwerk mit 18ern RunFlat und M-Werk zwar als straff aber nicht härter als bei meinem Alten Das bestätigten mir auch jene, die mitgefahren sind oder die ich mal habe fahren lassen. Das ist aber wie die Schärfe beim Essen wohl eher eine individuelle Sache.
Der Motor macht aus dem Gewicht keine Rennmaschine, aber Null Druchzug halte ich mal für ziemlich übertrieben, allerdings braucht der Motor Drehzahl. Das Empfinden hängt aber wohl auch vom Gewohnten ab.
Der Motor-Sound ist etwas auf das mich jeder anspricht, schön dumpf grollend.
Auch die Sitzposition passt prima und ich fühle mich nicht höher als im Alten. Selbst mein Schwager mit über 1,94 hat als jahrelanger BMW Fahrer nichts dergleichen bemängelt Fühle mich geborgener als in meinem Alten ohne Sportsitze
Die lauteren Windgeräusche sind mir bisher nicht wirklich negativ aufgefallen. Mag aber auch datan liegen, dass die Musik mit HiFi prof und MP3 auf HDD als USB per IDrive Bedienung und Titeln im Display absolut genial ist.

Das Einzige was mich im Moment etwas stört ist der Sicherheitsgurt, der je nach Geschindigkeit und offen ohne Fenster gerne mal vibriert.
__________________
Marmor Stein und Eisen bricht aber meine Wellen nicht.
Mit Zitat antworten