Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.06.2008, 15:36     #6
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.708

DD-
Karmesinrot und M-Paket ist eine Top-Kombination.

Beim 1er Dreitürer gefielt mir persönlich die Variante ohne M-Schürzen besser (seit Facelift) und die Felgen- sowie Farbauswahl ist größer. Ich finde, die wuchtigen Schürzen passen nicht optimal zum eher klein wirkenden 3-Türer. Am 5-Türer gefällt es mir seltsamerweise besser.

Bluewater sieht man nicht sehr oft, ist aber altbekannt. Diese Farbe trugen schon Editionsmodelle des 5er (E39) sowie der X3 (bis Facelift). Mir sagt insbesondere Sparkling Graphite am 3-Türer zu sowie das sehr interessante und vermutlich auch langfristig seltene Tahitigrün. Bluewater (seit 3/2008) am 1er würde mir auch gut gefallen - soviel wüsste ich.

Die Sternspeiche 142 finde ich mittlerweile viel zu langweilig und wurde bereits satt gesehen. Interessanter finde ich da immer noch die V-Speiche 141 sowie die Sternspeiche 256 (seit LCI).

Ich finde beide Varianten attraktiv, wenn ich bei Variante die Felgenwahl auf Sternspeiche 256 ändern dürfte. Variante 1 wirkt aber eindeutig sportlicher und extrovertierter, während man mit Variante 2 eher selten zwiegespaltene Meinung hören wird. Manche Leute finden ja weiterhin Rot an einem BMW unmöglich, aber schlecht sieht er damit wirklich nicht aus - M-Paket vorausgesetzt. Zu Alpinweiß oder Karmesinrot, die beide eine sportliche Note versprühen, würde ich stets das M-Paket dazu ordern.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten