Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2008, 15:03     #334
Ossi   Ossi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Ossi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Schafhaus
Beiträge: 1.237
Zitat:
Original geschrieben von webalizer
Und trotzdem hätte ich einen Rücktritt Mosleys besser gefunden. Denn selbst ohne Nazi-Spielchen könnte ich diesem Mann als Vorgesetzten aufgrund der präsentierten Bilder und Videos nicht mehr unvoreingenommen in die Augen schauen. Das hätte immer einen komischen Beigeschmack. Und ich denke so geht es vielen anderen auch.
Gruß
Tom
Das ist doch der springende punkt.
Wie soll so einer als Führungsfigur bzw. Repräsentant der größten (aller) Automobilclubs jetzt noch glaubwürdig rüberkommen.

Er ist doch nur Macht besessen. (siehe Patex Heide).
Was an der Geschichte stinkt, komischerweise sind alle kleine Clubs auf seiner Seite.

Letztes Jahr die 100Mio. gegen McLaren, hat er bis heute nicht erklärt wie die zustande gekommen sind. Bin bei weiten kein Cernedes Fan aber wie kommen solche summen zustande?

Sein rechts Verständnis wird hier ganz gut angeschnitten.
http://www.motorsport-total.com/f1/n..._08052812.html


In meinen Augen ist er nicht nur für den Motorsport, sondern für die gesamte FIA sprich der einzelnen Clubs untragbar geworden.

Ein Mann in seiner Position muss halt aufpassen was er Privat macht.
__________________
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten