Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2008, 14:38     #8
copdland   copdland ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: Düsseldorf mit "Landsitz" in Dormagen
Beiträge: 14.303

Aktuelles Fahrzeug:
E64 650 iA Cabrio

D-
Zitat:
Original geschrieben von Touring-Jörsch
Nun mal nicht so kritisch, der neue 7er dürfte dank Startstoppautomatik und 8 Gängen als 730d deutlich weniger Sprit brauchen als der E65 und wahrscheinlich auch weniger als dein 5er.

Das ist dann schon Fortschritt, oder?
Also:

Das immer mal wieder "Dinge" eingeführt werden, die ein paar Tröpfchen Sprit sparen, ist klar.

Aber Dein Glauben an die Phrasen, die da von z.B. BMW gedroschen werden hins. Start-/Stoppautomatik, ist doch etwas übertrieben.

Schaue Dir mal die aktuellen Tests der 4 Zylinder BMW´s an, die mit dieser "gelobten" Start-/Stoppautomatik ausgerüstet sind.

Das Ergebnis ist eher ernüchtend.

Und das beim 730d auch wieder ein paar Tröpfchen des mittlerweile teuren Diesels eingespart werden, wird wohl stimmen ..... dass Du aber meinst, er könne den Verbrauch von 7,7 Liter / 100 Km im absoluten Schnitt erreichen, ist nicht Dein Ernst, oder

Das, was in den letzten Jahren von Seiten der Motore an Spritsparergebnissen auf den Weg gebracht wurde, wurde doppelt durch mehr Gewicht auf Grund von mehr Extras und mehr Sicherheitstechnik wieder "verbraucht".

Und das der neue 730d nun auf einmal 250 oder 300 Kg weniger auf die Waage bringt (wodurch wirklich eine gute Ersparnis drin wäre) glaubt doch eher niemand.

Copdland

Geändert von copdland (24.05.2008 um 15:51 Uhr)
Userpage von copdland
Mit Zitat antworten