Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.04.2008, 15:19     #3
AS65   AS65 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 55

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A4 2,5 TDI, BMW 123d Coupé bestellt
Ich sehe es allerdings etwas anders.
Ein Coupé ist immer ein "sportlicheres" Fahrzeug, als eine durchschnittliche Limousine bzw. die Normalversion. In der Normalversion muss man auf jeden Fall die niedrig motorisierten Varianten anbieten, da das Fahrzeug alle Käuferschichten abdecken soll. Die Coupé Variante zielt auf sportlichere Käufer ab, deswegen gibt es hier durchschnittlich höhere Motorisierungen. Ein Cabrio hingegen wird eher zum Cruisen verwendet, selten zum Rasen, daher gibt es auch hier meist sehr früh die etwas schwächeren Motorisierungen. Das kann man bei allen Herstellern beobachten.


Grüße, Amin
Mit Zitat antworten