Thema: 3er / 4er allg. Probleme beim Bördeln
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.06.2002, 22:11     #46
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
Zitat:
Original geschrieben von PK-330Ci
Hey Leute,

Wie misst man denn überhaupt wieviel gezogen wurde? Von wo nach wo?

Bin für alle Hinweise dankbar.

Grüße
Peter
am besten mit dem original vergleichen. wenn ich aus dem urlaub zurück bin kann ich ja mal meinen messen, dann hast du eine referenz - bei mir hat sich aussen ja nichts geändert.
nur was nützt dir das?

ich würde mit der wasserwaage ein lot nach oben ziehen und den abstand dazwischen messen (hoffentlich habe ich ne ruhige hand - so ähnlich habe ich auch den sturz vermessen).

heute habe ich zufällig vor unserem büro ein 330er mit 19" m3 felgen gesehen (imolarot sah aber nicht wie ein forumsmitglied aus, eher wie einer von der mafia ).
bei dem sahen hinten die radläufe so aus wie bei dir. insgesamt hat mir die optik gar nicht gefallen - dass passt überhaupt nicht zusammen - einfach zuviel reifenfür das radhaus.

noch ein tip wie man es richtig macht - zu einem echten spengler gehen, der soetwas schon öfter gemacht hat. ich kenne da einen sehr guten. der spenglert hauptsächlich oldtimer der luxusklasse.

ciao claus
Mit Zitat antworten