Thema: 3er / 4er allg. Blinkerquittierung bei E36???
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.06.2002, 10:44     #37
loppi   loppi ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Bochum
Beiträge: 296

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320D Facelift 2002

TL 224
Blinkermodul

Ich habe die Beiträge mal überflogen, und kann nur sagen, daß ich ein E36 Coupe von 97 fahre, und das Blinkermodul von Sanituning benutze. Das ist von den funktionen besser wie das von Conrad, da man an dem Modul von SANI noch einstellen kann, ob es nur beim schließen blinken soll oder beim öffnen und schließen. Dann kann auch noch eingestellt werden ob bei auf oder zu 1 oder 2 mal geblinkt wird. Zusätzlich verfügt das Modul über einen Regelbaren akkustischen Ausgang, andem eine Sirene angeschlossen werden kann, um dieses USA Chirpen zu erzeugen. Dieses akkustische Signal kann in der länge des Intervalls zusätzlich eingestellt werden.

Ein Nachteil hat das Modul finde ich, und zwar sind die Blinkintervalle ziehmlich lang, das heißt die Blinker gehen für ca 1 Sekunde an und wieder aus. Bei 2 maligen Blinken, gehen die Blinker 1 Sekunde an , dann 1 Sekunde Pause, und wieder 1 Sekunde an. Das finde ich ein bischen übertrieben lang. Beim Golf 4 gehen die Blinker nur jeweils 0,3 Sek an und die Pause dazwischen ist total kurz. Blinkt übrigens auch 3mal aber so schnell wie bei mir 1 mal.

Naja aber sonst bin ich mit dem Einbau des Sani Moduls bestens zufrieden, da die Anleitung auch genau für BMW gemacht ist, also richtige Einbauanleitung mit den dazugehörigen Farben und Einbauorten.
Mit Zitat antworten