Thema: 3er / 4er allg. Dringend: Federn aus 6-Zyl -> 318i ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.06.2002, 21:06     #18
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
@Christian
bin im Bezug aufs Bremsen nicht Deiner Meinung
wieviel Masse sich beim Bremsen sozusagend "nach vorne verlagert" hängt zum einen
vom Gewicht des Fahrzeugs, von der Höhe des Schwerpunktes und von der Stärke der Ver
zögerung ab.
Da der Schwerpunkt des Autos halt einen gewissen Abstand zur Fahrbahnoberfläche hat
wo ja die Bremskraft an sich übertragen wird, hat die Trägheitskraft nen Hebelarm
und dadurch ergibt sich ein Drehmoment, wodurch die Räder vorne stärker belastet werden,
je tiefer der Schwerpunkt ist, desto weniger ändern sich die Radlasten beim Bremsen,
wenn man davon ausgeht, wenn man jetzt noch davon ausgeht, das ein Auto vorne schwerer
ist als hinten (bei BMW is es ja laut Angaben vorn und hinten fast gleich oder hinten schwerer)
dann bringt ne Tieferlegung vorne mehr, da ja ein großer Teil der Masse tiefer wird und das
senkt dann den Schwerpunkt stärker, also positiv
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten