Thema: 3er / 4er allg. Dringend: Federn aus 6-Zyl -> 318i ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.06.2002, 13:59     #17
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
@PK-330

wie von Dir prognostiziert, hatten die in der NL keine Ahnung. Erst hiess es "sowas gibt es nicht" und dann nach 15 Min. haben sie endlich was gefunden gehabt.

"Geht nicht, das geht nur ab Werk!"

Haha... die haben echt keine Ahnung.

Hast Du eventuell die exakte Teilenummer? Dann bestelle ich das einfach als Ersatzteil und lasse es bei einer anderen Werkstatt einbauen.

Ich habe das Problem, dass hinten die Reifen bei vollem Eintritt schleifen - und zwar stärker an der inneren Kante der Heckschürze und ein bischen an den Kanten (die inzwischen schon angelegt wurden) vom Radkasten.

Habe Borbet Felgen mit ET 35 und 10 mm Distanzscheiben hinten. Bereifung 225/40R18. Das ist kein Wollen... aber die Scheiben könnten die Lösung sein.

Federwegbegrenzer habe ich bei mir schon drin, nutzt aber leider nichts (sind aber keine kleinen Scheiben zum einklemmen, sondern richtige Begrenzer.

Naja... mal schauen. Neue Dämpfer kommen nächste Woche rein. Erst mal wäre die Teilenummer supi...
Mit Zitat antworten