Thema: 3er / 4er allg. Fragen zur Automatik
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.06.2002, 11:36     #63
MiBu325   MiBu325 ist offline
Profi
  Benutzerbild von MiBu325
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-52064 Aachen
Beiträge: 1.851

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325iA & BMW R1200 ST

AC
Hei Scaryman,
ich muß mich hier mal für die Automaten unter den Schaltern einsetzen !
Seit 1983 hab ich den Führerschein, seit dem fahre ich schon recht sportliche Autos, darunter zählen:Alfa Sprint, Golf 16V (139 PS), und weniger sportliche wie : BMW 520 (alt), diverse Fiat, zwischen 55 und 130 PS.
Seit 4 Jahren bin ich nun auf Automatik-Autos unterwegs- z.Z. hab ich den 325iA (93`mit 192PS) und ich muß sagen das ich nichts zu bereuen habe .
Eine Automatik veranlasst einen zu einer viel lässigeren Fahrweise .
Obwohl ich jetzt das schnellste, stärkste, technisch beste Auto seit meinem 18ten Geburtstag
besitze,....ich bin auch schon M5 und diverse MBs gefahren....., fahre ich nicht langsam, sondern dank Automatik ruhiger.....und überlegt mal , alles was sich auf sportlichbezieht ist doch im Grunde illegal weil zu schnell .
Das mein Auto etwas mehr verbraucht, 5 Km/h langsamer ist und 3 Meter bis zur nächsten Ampel verliert , darauf pups`ich......schließlich hab ich nen`KickDown, der reicht mir.
Wenn ich mir dann noch überlege, wie "hoch" die Jahresdurchschnitts Km/h ist....etwa 35 Km/h und wie oft man doch auf der Nordschleife ist , dann glaub`ich ist eine Automatik schon das richtige.
__________________
Viele Grüße
MiBu325

MiBu´s 2,5l Schleuder
Userpage von MiBu325
Mit Zitat antworten