Thema: 3er / 4er allg. Fragen zur Automatik
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.06.2002, 23:30     #41
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Hallo!
Schon mal versucht, mit dem Fahrlehrer darüber zu reden? Wenn nichts hilft, wechsel den Fahrlehrer! Die Fahrschule hat doch bestimmt mehr als einen!? Bei unserer Dorf-Fahrschule waren schon 3 Fahrlehrer beschäftigt!
Investier die paar Fahrstunden, die du evtl. mehr brauchst, anstatt irgendwann die nachprüfung zu machen. Die kostet in 5 Jahren auch keine 100€ mehr, sondern vielleicht schon 150€!

Auch wenn es hier Automatik-Verfechter gibt: Einen 325ti, also ein ausgesprochen sportliches Fahrzeug, würde ich nie mit einer Automatik "vergewaltigen"!!
Da gehört ne Schaltung rein, basta!
Wenn Automatik, dann im 5er oder 7er! Oder gleich Benz

Als Probefahrwagen hatte ich einen 323CI Automatik. Zwar bin ich schon oft Automatik gefahren (Vaters Auto), und kann die Gänge, wie Martin 323ci schrieb, ebenfalls per "Gaspedal" steuern, aber der 323 kam mir wesentlich langsamer als mein 320er vor! Der Sportmodus oder die Steptronic verbesserten die Situation ebenfalls nicht, sondern drehten den Motor nur bis in den roten Bereich. Und trotzdem merkte man keine 170PS, im Gegensatz zu meinem!
Mann, lern das Schalten und freu dich auf den handgeschalteten 325ti!! So schwer ist das nicht, nach ein paar Stunden ohne Fahrlehrer wird es immer besser!
Vielleicht hast du ja Freunde/Verwandte/Bekannte, die dich dabei ein wenig unterstützen. Mir hat mein Bruder geholfen, und ich hab bei ihm geguckt, wie er das Gas/Kupplungspedal bedient! Dann ging es auch bei mir ganz schnell, und es geht im Prinzip ganz von alleine!!

Gruss, Thomas
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten