Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.08.2001, 17:39     #1
Danny M3   Danny M3 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 8.273

Aktuelles Fahrzeug:
Ford S-Max Titanium S, E30 318i Cabrio, 123D 5-Türer
Neues zum Thema Frentzen

Wer sagt jetzt die Wahrheit ?????
_______________________________________________

Frentzen soll gelogen haben
Nächste Runde im Jordan-Streit
Formel-1-Rennstallbesitzer Eddie Jordan hat seinen früheren Piloten Heinz-Harald Frentzen der Lüge bezichtigt. "Jetzt zu sagen, er wäre vier Tage vor dem Rennen in Hockenheim per Fax entlassen worden, ist total falsch", erklärte der Ire.
Kein Kommentar
"Heinz-Harald lügt bestimmt nicht", sagte Frentzens Sprecher Monte Fields. Wegen der laufenden juristischen Auseinandersetzungen wollte der Amerikaner die Jordan-Aussagen aber nicht kommentieren.

"Ein wenig überrascht"
Wenn es nach Eddie Jordan gegangen wäre, hätte Frentzen in Hockenheim noch einmal für das"Haifisch-Team" starten können. "Ich war ein wenig überrascht, denn ich hatte entschieden, ihm vor seinem Heim- Grand-Prix nicht zu schaden. Aber Heinz hat das Vertragsende zur Kenntnis genommen indem er die Motive anzweifelt."

"Sehr verärgert"
Jordan will schon am 15. Juli, also unmittelbar nach dem Rennen in Silverstone, mit Frentzen über die Situation gesprochen haben. "Ich war sehr verärgert über gewisse Situationen, in denen wir uns mit Heinz befanden."

"Unmöglich, mit Frentzen zu arbeiten"
Zwei Tage später habe er noch einmal mit Frentzen gesprochen und ihm einen Brief angekündigt, "der meine Unzufriedenheit auf gewissen Gebieten darstellt, und dass daraus folgt, dass es nicht mehr möglich ist, zusammen zu arbeiten".

Keine andere Möglichkeit
Der Ire wollte allerdings erneut nicht über seine Beweggründe für die Entlassung sprechen. "Das will ich nicht sagen", so Jordan. "Es tut mir Leid für Heinz. Und ich liebe ihn sehr. Als Chef konnte ich nicht anders handeln."



------------------
gruss
321PS - No Comment

Wer will mit uns nach Weilheim fahren ?
Samstag, 18. August, 8:30 Uhr
Raststätte Sindelfinger Wald
Mit Zitat antworten