Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.02.2008, 12:14     #108
Hendrik   Hendrik ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 3.553

Aktuelles Fahrzeug:
E36 Cabrio; 280 GE
Sicher ist von Alonso auch ein gutes Stück Bluff dahinter. Renault hatte ja nun letztes Jahr recht vollmundig den Kampf um die WM angekündigt (für die Saison 2007) und war dann regelrecht abgestürzt. Das hat für Sorgenfalten bei Renault und für unzufriedene Gesichter bei den Sponsoren gesorgt.
Man gefällt sich erwartungsgemäß besser in der Position des Underdogs, darum lieber jetzt tief stapeln um dann auftrumpfen zu können... oder auch nicht

Mir würd es aber auch gut gefallen, wenn BMW-Sauber vor Renault bleiben und den Abstand nach vorn weiter verkürzen könnte.

Heute wird man wenigstens ansatzweise ein paar realistische Zeiten sehen, da es der letzte gemeinsame Test vor dem Saisonbeginn ist. Ein recht aktuell gehaltenes Timing findet man übrigens hier: http://www.f1today.nl/uitslagen/test...t-de-catalunya

Die 1:20:8 von Trulli zeigt aber auch, wie sehr an den letzten Tagen noch geblufft wurde.

Zu Dennis: Bislang noch keine weiteren Infos auf den seriöseren Seiten rund um die F1. Was die Marca schreibt, muss man nicht überbewerten... dass die Spanier mit Dennis noch ein Hühnchen zu rupfen haben, ist ja nicht unbekannt.

Gruß,
Hendrik
__________________
Seit der Erfindung des Commodore C64 starben mehr Menschen beim Bingo als bei Killerspielen. - Fakten, die man kennen sollte.
Mit Zitat antworten