Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.06.2002, 21:42     #4
BigTom   BigTom ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: 71063
Beiträge: 12.298

Aktuelles Fahrzeug:
Mercy S212 E350 CDi 4matic

BB-GT-xx
ALso da ich passionierter pollierer bin habe ich öffters mal noch Polliturreste in den Waschdüsen stecken. Einfach ne ganz normale Nadel nehmen und versuchen die Düse frei zu bekommen...

Vielleict auch mal mir Druckluft versuchen..oder mal ausbauen ind über Nacht in Essigwasser legen..Kann ja auch verkalt sein (aer eher unwarscheinlich)

Big
Userpage von BigTom
Mit Zitat antworten