Thema: 3er / 4er allg. Wartung-Klima
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.06.2002, 13:47     #38
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hallo alle zusammen,

wenn mit dem Pollenfilter der "Mikrofilter" gemeint ist, dann steht das schon im Serviceheft zum Ankreuzen.
Wenn der Besitzer bei der Fahrzeugübergabe nicht sagt "Bitte wechseln" oder der BMWler nicht explizit nachfragt oder sich im Serviceheft die Wechselintervalle anschaut, kann sowas durch die Lappen gehen. Man muß auch mal blättern können.

Bei einer ordentlichen BMW-Werkstatt (ich weiß, dünnes Eis) sollte die Klimaanlage im Rahmen der normalen Inspektionen von sich aus gewartet werden.
War zumindest bei mir so, Preis für diese Zusatzarbeiten hielt sich aber im Rahmen. Hatte als Klima-Laie auch nichts gesagt.

Diese lustigen Geräusche treten(traten) bei mir nur bei Vollbesetzung und Sauwetter, also extrem hoher Luftfeuchte im Regen auf. Hört sich an, wie ein schnell hochlaufender Lüfter, sonores Brummen oder eben Strömungsgeräusche in einem Rohr.
Da die Klima auch die Raumluft entfeuchtet, muß sie bei Regen extrem arbeiten.
Daher die verstärkt auftretenden Geräusche.

Bei einer normal arbeitenden Klima auf kältester Stufe friern einem die Beine weg...

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten