Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.06.2002, 21:49     #1
Michael Nock   Michael Nock ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Mühlheim / Main
Beiträge: 390
Statement zur derzeitigen Situation

Liebe User,

nach den Aufregungen der letzten Tage (und Wochen) ist es an der Zeit, an dieser Stelle mal den Versuch zu unternehmen, ein Statement zur derzeitigen Situation abzugeben:

Fakt ist, dass der BMW-Treff wächst und das ziemlich schnell. Fakt ist auch, dass bei einer steigenden Anzahl User auch die Anzahl derer ansteigt, die mehr darauf bedacht sind, andere User oder das Team anzugreifen, als zur Qualität dieses Forums beizutragen.
Darüber hinaus sollte Fakt sein, dass sich die bereits länger zugehörigen aber auch die neuen "vernünftigen" Mitglieder davon nicht aus der Ruhe bringen oder gar provozieren lassen.


Leider ist dies aber nicht immer der Fall. Zum einen benehmen sich in letzter Zeit immer öfter Newbies daneben, zum anderen haben einige "Alteingesessene" das derzeit rauhe Klima zum Anlass genommen, andere User und auch das Team in einer Weise zu kritisieren, die nicht tragbar ist. Die logische Konsequenz sind eine steigende Anzahl an User-Sperrungen. Leider kommt noch erschwerend hinzu, dass sich manche gesperrte User durch Zweit-Accounts oder aber eng befreundete User nochmals im Forum zurückmelden, um die ohnehin hitzige Stimmung zum Überkochen zu bringen und Stimmung gegen das Team des BMW-Treff zu machen.

Es muss an dieser Stelle auch einmal ausdrücklich erwähnt haben, dass es - auch wenn das Internet das "Kostenlos- und Anarchie"-Medium schlechthin ist - kein fest verankertes Recht gibt, irgendwo innerhalb dieses rechtsfreien Raumes Menschen anzugreifen oder zu beleidigen. Und es gibt auch kein fest verankertes Recht, in diesem Forum Mitglied zu sein und andere Mitglieder persönlich anzugreifen. Auch, wenn das natürlich im Rahmen der Anonymität des WWW besonders leicht fällt.

Diese Community lebt von Ihren zahleichen Beiträgen zum Thema BMW, die vielen Menschen helfen, indem sie beispielsweise den einen oder anderen - meist kostspieligen - Gang zum Händler ersparen. Diese Community lebt dagegen sicherlich nicht von Angriffen gegen User oder Team-Mitglieder.

Das alles soll nicht heissen, das Kritik jetwaiger Art in diesem Forum verboten ist. Im Gegenteil, Kritik ist ausdrücklich erwünscht (dafür gibt es das A/K, wir erwähnten es bereits an anderer Stelle), allerdings konstruktive und nicht persönlich beleidigende Kritik. Bei vielen Sperren wird versucht, darauf abzuzielen, dass sich die Team-Mitglieder, vor allem Jochen, persönlich angegriffen fühlen und sofort mit der Keule reagieren. Ihr könnt euch sicher sein, dass wir vom Team ein dickes Fell haben und auch in der Lage sind, contra zu geben ohne gleich die Sperre auszupacken. Aber was ist mit den Usern, die eben nicht zu den Rhethorik-Göttern dieser Welt zählen und nicht in der Lage sind, schlagfertig zu reagieren? Diese beschweren sich teilweise beim Team über die unfaire Behandlung durch andere User im Forum. Dann wird unsererseits versucht (auch dies erwähnten wir bereits an anderer Stelle), diesen Streit bzw. die Entgleisung per PN, teilweise per Telefon zu klären. Fällt derjenige dann wiederholt negativ auf - unabhängig davon, ob er nun 1.500 oder 100 Postings hat - wird er nach teaminterner Diskussion - gesperrt.

Sicherlich, das soll nicht verleugnet werden, haben auch wir vom Team mal einen schlechten Tag. Aber Ihr könnt euch sicher sein, die schlechte Laune eines Team-Mitglieds ist sicherlich nicht für eine User-Sperre ausschlaggebend. Von uns ist keiner angetreten, um sich hier aufzuspielen oder gar in irgendeiner Form Macht zu demonstrieren. Wir haben uns vielmehr zusammengeschlossen, um den eigentlichen Machern des BMW-Treffs, nämlich euch zur Seite zu stehen und gemeinsam mit euch diese Seite zur besten BMW-Community zu machen.



In diesem Sinne: Lasst uns endlich die Streiteren der letzten Tage und Wochen auf ein gesundes, konstruktives Mindestmaß beschränken und zu den wichtigen Dingen zurückkommen



Micha
Mit Zitat antworten