Thema: A1-Ring
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2001, 03:35     #14
loverman2000   loverman2000 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: North of Bavaria
Beiträge: 2.789
stichwort montoya:
man braucht sich über die sache ganz und gar nicht aufregen. montoya ist ja bekannt, dass er ein kämpfer ist und nicht klein bei gibt - und hier sind eben die beiden rivalen aneinander geraten.
ich finde die sache war nur okay, das war nur ein ganz normaler zweikampf der in der formel-1 bisher einfach gefehlt hat und endlich mal zu sehen war.
ausserdem war schumacher bei der sache auch nicht ganz unschuldig - er hat ganz einfach zu spät gebremst und macht nun montoya dafür veranwortlich, dass er ihn rausgeworfen hat....*kopfschüttel*

das macht juan pablo montoya umso interessanter, und für mich immer sympathischer.

BTW...die aktionen die der schumacher in den vorjahren sich schon geleistet hat, waren auch nicht immer so astrein den anderen gegenüber - nur darf man sich bei schumacher nicht darüber aufregen und ihn kritisieren, es ist ja schließlich "michael schumacher"....



------------------
gruss

loverman2000
---------------------
It's Electric.....

[Dieser Beitrag wurde von loverman2000 am 15. Mai 2001 editiert.]

[Dieser Beitrag wurde von loverman2000 am 15. Mai 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten